Freiwillige Feuerwehr Straß im Attergau
A-4881 Straß im Attergau
Tel. 0664 73 42 06 46
ff-strass@vb.ooelfv.at

Notruf: 122

Am Freitag, dem 13. 04. 2012 fand im Löschbereich unserer Feuerwehr die Einsatzübung des Pflichtbereiches Straß statt. Mehr als 80 Kameraden, davon 34 aus unserer Feuerwehr, nahmen an der Übung teil. Folgendes Übungsszenario wurde beübt: Bei einem Verkehrsunfall wurde ein PKW gegen eine Grobsteinschlichtung geschleudert und blieb dort seitlich liegen. Im Fahrzeug selbst war eine verletzte Person eingeklemmt, eine weitere Person wurde vermisst. Unsere Feuerwehr führte die Rettungsarbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät durch, sorgte für den zweifachen Brandschutz und die Beleuchtung. Des weiteren wurden im unmittelbar neben der Übungsstelle vorbeifließenden Auwaldbach Ölsperren mit den vorhandenen Saugschläuchen errichtet. Zwei Feuerwehren waren mit dem Aufbau einer Versorgungsleitung zum Tanklöschfahrzeug beschäftigt, während die dritte Feuerwehr direkt am Bach ansaugte und mit dem Schützen des angrenzenden Waldgrundstückes begann. Da auch die vermisste Person von einer weiteren Feuerwehr gesucht und im Anschluss verletzt geborgen werden konnte, wurde die Einsatzübung erfolgreich abgeschlossen.

Zum Seitenanfang